Out of Season. Undancing Vivaldi.

2G+ Theater Tanz Performance

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Im Jahre 1725 veröffentlichte Antonio Vivaldi sein barockes Musikwerk „Die vier Jahreszeiten op.8“ mit seiner Sammlung „Il cimento dell’armonia e dell’inventione“ (Der Wettstreit von Harmonie und

Erfindung). An dieses bekannte Werk nähert sich der Tänzer und Performer Rafal Dziemidok auf unkonventionelle Art und Weise an. Mit seinem schweren, massigen Körper vefolgt Dziemidok eine physische, tänzerische Herangehensweise und stellt sich der Musik Vivaldis. Was passiert mit diesem Stück weltmusikalischen Erbes im minimalistischen Setting angesichts eines einzelnen männlichen Körpers, der gegen die Musik um Deutungshoheit ringt?

Out of Season. Undancing Vivaldi ist für wiederholte Aufführungen an verschiedenen, (nichttheatralen) Orten und Räumen erarbeitet worden. Die strukturierte Improvisation bleibt die einzige und stabile Komponente des Stücks. Während Dziemidok einen Dialog zwischen Bewegung und Musik herstellt, stößt er auch eine Debatte über Zeit und Vergänglichkeit, Wiederkehr und Abnutzung, Harmonie und Erfindung an.

Location

Uferstudios
Uferstr. 8/23
13357 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin