FOTO: © Kurt van der Elst

Press Play

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Nimm den Controller in die Hand und entscheide, was auf der Bühne passiert! Du kannst bestimmen, was die Figuren machen. Aber kannst du dir auch aussuchen, wer du bist? Manipulierst du die Figuren, oder wirst du selbst manipuliert? Und was ist mit den anderen? Schließlich haben alle einen Controller. “Press Play” ist eine interaktive Performance, in der das Publikum gemeinsam Regie führt. Die belgischen Digital-Spezialist*innen von playField nutzen philosophische, soziologische, datenwissenschaftliche, astronomische und mathematische Forschungen als Ausgangspunkt, um über die Gesellschaft zu reflektieren. Gemeinsam mit dem für seinen Erfindungsreichtum berühmten KOPERGIETERY, einem Kulturort für junge Menschen mit Schwerpunkt auf Schauspiel, Tanz und Musik in Gent, nimmt playField junge und ältere Zuschauer*innen mit auf die Suche nach der Welt hinter den Avataren und versteckten Algorithmen, die uns geheimnisvoll lenken. Du entscheidest: Mitmachen oder aufbegehren?

Location

HAU - Hebbel am Ufer
Stresemannstr. 29
10963 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin