*RESET*: Ein feministischer Tauchgang – Performative Installation von Swoosh Lieu

Verlosung Theater Performance Ausstellung Anderes

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Seit Jahrhunderten erzählen sich die Menschen Geschichten von versunkenen Städten auf dem Grund des Meeres, von Piraten und Seefahrern, von Killerwalen und … *RESET*: Das Performance-Kollektiv Swoosh Lieu lädt das Publikum zum Tauchgang ein – zu einer Zeitreise, in der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft verschwimmen. Unter der Meeresoberfläche werden Sockel umgestoßen, Objekte aus den Archiven geschwemmt und Erzählungen durchgespült. Swoosh Lieu bauen ein Mu/Sea/Um, in dem über die Biografien queerer Pirat*innen spekuliert wird, eine verflochtene Alge neue Utopien von Verwandtschaft und Zusammenleben wuchern lässt und ein sprechender Octopus alternative Meeresbiologien erläutert. Der Ruf der Sirenen führt unter, hinter und durch die Meeresoberfläche, und ein Haufen verrosteter Technik vollzieht einen *RESET*... bis schließlich alles von vorn beginnt. Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Radialsystem
Holzmarktstr. 33
10243 Berlin

Weitere Termine von *RESET*: Ein feministischer Tauchgang – Performative Installation von Swoosh Lieu

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin