FOTO: © Eszter Gordon

SOMMERAKADEMIE: Eva Duda Dance Company (HU) - Ramazuri

Theater Kunst Unterhaltung Abend zu zweit Familie Wochenendtipp Tanz

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Willkommen im Zirkus! Eva Dudas Company versteht es, ihr Publikum in den Bann zu ziehen: Zwischen zeitgenössischem Zirkus und Tanz wird das Auge nicht müde vor Vielfalt, Bewegungsreichtum und bunter Artistik. Eine anregende Show voll Musik, Eleganz und Komik für die ganze Familie.

 

RAMAZURI

eine Mischung aus Tanz und Zirkus in einem Stück für das Publikum von 6-96 Jahren

RAMAZURI, die fulminante Show, bringt Dich zum Lachen, zum Staunen und zum Mitfiebern! Es ist eine eindrucksvolle und grandiose Tanz-Zirkus-Kavalkade, untermalt mit Live-Musik und akrobatischen Elementen, die die witzigen und lebensfrohen Choreographien auflockern.

Bewegungen sind die Sprache dieser Welt, und die Mimik und der Körper schaffen die Erzählung. Humor und Drama gehen Hand in Hand, während zarte und schrille Lösungen, Eleganz und Komik, Realität und Fantasie gleichzeitig auf der Bühne stattfinden. Das Stück ist wie ein scharf geschliffener grotesker Spiegel, in dem sich majestätische und unbeholfene Züge der menschlichen Natur kunstvoll entfalten. Das spektakuläre Bühnenbild spielt eine Hauptrolle im Stück, spezielle Hilfsmittel und Raumelemente geben überraschenden Bewegungen und einem individuellen Stil die Möglichkeit, sich zu entfalten. Die von Izsák Farkas und Dávid Szarvas komponierte und gespielte Live-Musik garantiert eine ganz eigene Karnevalsatmosphäre, in der die Strömungen von Electroswing, Ethno, Jazz und Hip-Hop in einem einzigartigen Stil erscheinen. Die Eva Duda Dance Company stößt mit dieser Aufführung in eine neue Dimension der theatralischen Tanzära vor. Sie laden uns in ein weiteres Universum jenseits der Worte ein, in dem sich die Zeit vom ersten Moment an auflöst und wir ein funkelndes Abenteuer genießen können. Einzigartige und unvergleichliche Minuten, die Zelebrierung des Lebens, denn Spaß ist immer gefragt!

 

COMPANY

Die Kompanie ist eine der am besten etablierten unabhängigen zeitgenössischen Tanzgruppen in Ungarn. Unsere Aufgabe ist es, zeitgenössische Kunst und vor allem den zeitgenössischen Tanz einem neuen Publikum und neuen sozialen Schichten zugänglich und verständlich zu machen. In den vergangenen zehn Jahren haben rund 50.000 Zuschauer und Besucher aus fünfzehn Ländern an unseren verschiedenen Programmen teilgenommen.

Eva Duda gründete 2009 ihr unabhängiges Kollektiv unter dem Namen Eva Duda Dance Company und erhielt mit der Uraufführung Lunatika eine der höchsten ungarischen Auszeichnungen, den Rudolf-Lábán-Preis. Als Experimentierfreudige macht sie sehr unterschiedliche Performances mit hoher Körperlichkeit. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Wegen, Theater- und Tanzshows zu gestalten, indem sie verschiedene visuelle Pläne, unterschiedliche Arbeitsmethoden und Bewegungsstile wie Zirkus, urbanen oder Volkstanz verwendet und sowohl kleine als auch größere Shows kreiert. Durch unsere Arbeit versuchen wir, eine Brücke zwischen bekannten und progressiveren Genres zu schlagen. Diese Brücke hilft den Menschen, Unkonventionalität, Unregelmäßigkeit, Abstraktion und Komplexität im Tanz zu verstehen und zu genießen.

 

"Was die Eva Duda Company wirklich einzigartig und originell macht, ist zweifellos die künstlerische Vielfalt." Dalma Takács, fidelio.hu

 

TEAM

Tanz: Eleonora Accalai, Gabriella Bacsó, Vera Bundschuh, Lúcia Dévai, Dániel Dragos, Gergely Dudás, Csongor Füzesi, Gábor Ivanov, Javier Mario Salcedo Hernández, Anna Szilvási

Musik, Komposition: Izsák Farkas, Dávid Szarvas 

Bühnenbild: Éva Duda 

Kostüme: Julcsi Kiss 

Licht: József Pető 

Trainingsleiter: Márton Csuzi,  Zsófia Zoletnik 

Trainer: Leonetta Lakatos, Olivér Ott, Lennart Paar, Milán Újvári 

Choreographische Assistenz: Beatrix Csák, Orsolya Vitárius 

Produktionsmanager: Ágnes Huszár 

Companymanager: Anita Vodál

Regie, Choreographie: Éva Duda 

 

Unterstützt von: Ministry of Human Capacities, Human Capacities Grant Management Office, National Cultural Fund of Hungary, National Dance Theatre, Budapest Capital City’s Council of XI District Újbuda, FÜGE Productions, Inspirál Circus Center, Movein Studio

Besonderer Dank an: Zoltán Faller – airtrack.hu, Bence Vági – Recirquel, Olivér Ott – Pattanj Sportegyesület

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

TanzFaktur
Siegburger Straße 233w
50679 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln