THE HAPPY WORKER

Film

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Fühlen Sie sich fremd in der heutigen Arbeitswelt? Hassen Sie ihren CEO? Leiden Sie unter Montagsdepressionen? Ereilen Sie Panikattacken vor dem Ende der Sommerferien? Keine Angst: Sie sind nicht allein! „Eine Welle neoliberaler Bullshit-Methoden hat längst den tertiären Sektor überrollt“, erklärt John Webster. Was bleibt sind dauergestresste Büroangestellte, die sinnlose Präsentationen erstellen, in endlosen Meetings sitzen und ständig bei ihrer Arbeit unterbrochen werden, weil spontan die Abteilungsleitung „Guten Tag“ sagt. Im gleichfalls ironischen wie augenöffnenden Wechselspiel aus Experten-O-Tönen, pfiffigen Animationen und ergreifenden Schicksalen legt Websters Film den Finger tief in die Wunde unserer krankmachenden Bürotürme. Simon Hauck  

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!