FOTO: © Mathias Benguigui

UNDR

Konzerte & Musik Klassik Konzert Anderes Kammermusik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Der überragend stringente Gesamtaufbau von Bachs Goldberg-Variationen, bestehend aus Aria und 30 Variationen, haben Cembalist Jean Rondeau (hier am Klavier) und Percussionist Tancrède Kummer zu einem Werk inspiriert, das ganz konzentriert während eines Dunkelkonzert im ausgeräumten Großen Saal erlebt werden kann. Im Mittelpunkt steht die Idee ständiger Erneuerung als Kennzeichen eines lebendigen Werks. Den Titel „Undr“ (isländisch; dt. Wunder) haben die beiden Künstler einer Kurzgeschichte von Jorge Luis Borges entlehnt. Gesprochene Texte von Valère Novarina, Shura Rusanova und Ezra Pound bilden mit der Musik ein Werk, in dem die Grenzen zwischen schreiben, interpretieren und improvisieren zu verwischen beginnen.Erst erleben, später bezahlen – Bei diesem Konzert gilt der Erlebnispreis!

Location

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
10117 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!