FOTO: © Neovaude

Yogabude

Eine gemischte Tüte Yogi-Equipment, bitte!

Die Vorgeschichte: Rosa hat das Studio Soulyoga im Saarlandstraßenviertel geleitet, das mittlerweile geschlossen ist. Als immer wieder Yogis nach den passenden Klamotten und Equipment fragten, entschloss sie sich gemeinsam mit einer Freundin und Lehrer-Kollegin, einen Laden aufzumachen und diese Dinge selbst anzubieten. Und da in dem Ladenlokal der beiden im Saarlandstraßenviertel vorher ein Kiosk war, lag der Name auf der Hand: Die Yogabude war geboren!

Als Pottkind liebt Rosa diese Assoziation. Auch wenn es beim Yoga viel um innere Aufgeräumtheit geht, bietet die Yogabude, die sie mittlerweile alleine führt, eher eine gemischte Tüte: Neben Yoga- und Akupunktur-Matten, Yoga-Blöcken und -Kleidung, Meditationskissen und Räucherwerk findet Ihr dort auch Accessoires wie Buddha-Statuen, Armbänder und Traumfänger sowie viele Bücher zu den Themen Achtsamkeit und Meditation. Kurz: Alles für den Yogi-Lifestyle.

Stöbern und entdecken

Rosa hat mit Absicht den Laden so „voll“, weil sie es selbst liebt, rumzustöbern und auch in bekannten Läden neue kleine Sachen zu entdecken. Diesen Vibe mag sie an Köln und Berlin und wünscht ihn sich auch für Dortmund: einfach flanieren und sich vom Angebot von kleinen individuellen Läden überraschen und inspirieren lassen.  

Das trifft auf ihre Yogabude voll zu. Die Atmosphäre ist total entspannt – ein Raum zum Wohlfühlen. Bei der Auswahl ihres Sortiments achtet Rosa darauf, dass es nur Dinge sind, die sie selbst besitzt oder gerne haben möchte. Und als langjährige Yoga-Lehrerin weiß sie genau, was sich in der Praxis bewährt – zum Beispiel welche Kleidung perfekt ist, also nicht rutscht und bequem sitzt. Jede*r, die oder der schon mal Yoga gemacht hat, kann bestätigen, wie wichtig das ist.

Sport-Equipment und spirituelle Reise

Schlendert einfach mal vorbei, stöbert im Angebot und entdeckt tolle Sachen. Egal, ob Ihr Anfänger*innen und Fortgeschrittene seid, ob Ihr ganz praktisch Sport-Equipment sucht oder etwas für die spirituelle Reise: In der Yogabude werdet Ihr bestimmt das Passende finden. 

 

Tipp: Die Yogabude macht ab und zu Veranstaltungen – wie zum Beispiel den Yoga Wohlfühltag : https://yogabude-dortmund.de/yoga-events/
Dabei erwarten euch wundervolle Yoga-Klassen und die Möglichkeit sich zwischendurch in der Bade- und Sauna-Landschaft des Revierpark Wischlingen zu entspannen. Quasi ein Tag Urlaub in Dortmund!

Yogabude
Chemnitzer Straße 11,
44139 Dortmund
Dienstag: 11:00 - 19:00
Mittwoch: 11:00 - 19:00
Donnerstag: 11:00 - 19:00
Freitag: 11:00 - 19:00
Samstag: 11:00 - 16:00

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Dortmund!