Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Die 5 besten NTS Shows

Hier kommen für euch "the bloody best of five" des Online-Radiosenders aus London, der mit Inhalten aus über 30 Städten, gekonnte klanglicher Vielfalt ausstrahlt und in dem ein überaus attraktiver DIY-Geist innewohnt, der den Künstlern*innen die musikalischen Freiheiten lässt.

1. AISHA DEVI
Diese Radio-Show der Techno-, Electro-, und Ambient-Queen aus Genf übertrifft jegliche Vielfalt, über die Grenzen der drei Genres hinaus. Macht euch gefasst auf avantgardistische Überraschungen und eine Vielzahl von Inspirationen und Beruhigungsmitteln.

2. ERASED TAPES
Jeden Monat stellt das Londoner Label laut Labelboss Robert Raths als „Schmelztiegel für innovative und einfallsreiche Musiker“ bezeichnet, bei dem nur mal so nebenbei Nils Frahm, Peter Broderick und Ólafur Arnalds unter Vertrag stehen, ein zweistündiges Set speziell ausgewählter Stücke "fresh pressed on wax" aus seinem Katalog vor.

3. BRADLEY ZERO PRESENTS: RHYTHM SECTION
Rhythm Section Radio wurde 2009 gegründet und wechselte 2012 zu NTS. Seitdem gab's jede Menge neue Musik, unabhängige Labels wurden beworben und die heftigsten Tracks der Vergangenheit durch eine möglicherweise ungesunde Besessenheit mit dem "Diggen" von Schallplatten gewürdigt. Von House über Hip-Hop, R&B, Jazz bis hin zu Boogie und Live-Performances - Alles, was das Herz begehrt!

4. FLOATING POINTS
Ihr kennt ihn for sure: Sam Shepherd - Alias Floating Points durchstöbert für euch in seiner NTS-Show in Katalogisierungstiefen, um einige der weltbesten Jazz-, Soul-, seltenen Groove- und Disco-Tacks zu präsentieren.
Wenn einer musikalisches Gespür hat, dann dieser avantgardistische, retro-futuristische, klangforschende Elektronik-Nerd, der by the way als Musikproduzent Meisterwerke entwirft, die sich jeder anhören sollte.

5. KIEFER
Hier gibt's für euch vom Tastenakrobat und Beatmaker aus LA eine monatliche Auswahl an luxuriösen Beats - Smoother geht's nicht! Tipp: Sucht euch die gemütlichste Ecke in eurer Bude und genießt die Mischung aus Jazz, Hip-Hop und R&B des gelernten Jazz-Pianisten und hervorragenden Musik-Bastlers.

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Die besten Rausgeh-Tipps in der

Rausgegangen App!