Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Literaturhaus Köln virtuell

Steffen Kopetzky: »Monschau«

Steffen Kopetzky entführt uns mit Monschau (Rowohlt Berlin) in die Eifel der 1960er-Jahre. Dort bedroht ein Pockenausbruch nicht nur die florierenden Geschäfte. Ein bedrückend aktueller Roman über Deutschland zur Zeit des Wirtschaftswunders und eine Liebe im Ausnahmezustand. Es moderiert Manuel Gogos.

Foto Steffen Kopetzky: (c) Marc Reimann

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Die besten Rausgeh-Tipps in der

Rausgegangen App!

Das sagt der Veranstalter:

Steffen Kopetzky entführt uns mit Monschau (Rowohlt Berlin) in die Eifel der 1960er-Jahre. Dort bedroht ein Pockenausbruch nicht nur die florierenden Geschäfte. Ein bedrückend aktueller Roman über Deutschland zur Zeit des Wirtschaftswunders und eine Liebe im Ausnahmezustand. Es moderiert Manuel Gogos.

Foto Steffen Kopetzky: (c) Marc Reimann

Wann?

04. Mai. 2021, 19:30 Uhr

Wo?

Literaturhaus Köln
Großer Griechenmarkt 39
3 Minuten von der Haltestelle Poststraße (Linien 3, 4, 5, 16,18)

Wieviel?

5,00 €