Eine Brise Urlaub im Alltag

geschrieben von Roksama

Spannende Story aus dem Rausgegangen-Alltag: Tim bemerkte, dass seine Haare länger schon keine Schere gesehen haben und das doch bald geändert werden müsste. Dazu muss man wissen, dass Tim ein sehr spontaner und effektiver Mensch ist, der nicht gerne lange "unsinnig" wartet. Prompt machten wir uns an die Recherche, ob es denn nicht einen praktischen Service für sein Anliegen gibt und fanden dabei: latebird. Über diese Plattform kannst du kurzfristig und einfach spontan frei gewordene Termine beim Friseur, in Beauty- oder auch Massagesalons buchen ohne Mehraufwand, Kosten oder Ähnliches - und Tims Problem war gelöst! Oft sind sogar noch für den selben Tag und auch in deiner Nähe (das kannst du alles auswählen) welche eingestellt, was für Menschen, wie Tim optimal ist ;-) Aber auch ich habe mich sehr über diesen Service gefreut, als es darum ging, kurzfristig meinen steifen Nacken wieder in Ordnung zu bringen.

Das erste Mal in meinem Leben habe ich mir zu diesem Anlass eine Massage gegönnt - und ich kann wirklich nur jedem, der in seinem Beruf viel sitzt, generell Beschwerden in verschiedenen Muskelpartien hat oder sportlich sehr aktiv ist, empfehlen: gönnt euch zwischendurch immer mal wieder eine Massage! Dein Körper und die Muskeln werden es dir danken, da bin ich jetzt sicher. Gerade bei akuten Beschwerden bietet sich die kurzfristige Buchung absolut an, denn tagelang auf deine halbe Stunde zu warten, ist in den seltensten Fällen sinnvoll.
Die Location meines Vertrauens war in dem Fall Salznah, von denen ich schon häufiger im Rahmen von unserer Kooperation mit Urban Sports gelesen und nun auch zufällig bei latebird gefunden habe.

Das Salznah ist generell ein Salzraum, in dem auch ein Massagestudio seinen Platz gefunden hat. Hier haben Angela, Hana und Anke das Sagen und alle drei leben für ihre Prinzipien von ganzheitlicher Gesundheit, Balance und einer gesunden Ruhe mit Massagen und Yoga. Das spürt man gleich, wenn man die drei kennen lernt und irgendwie überträgt sich diese positive Ruhe auch auf dich (so war es zumindest bei mir). Tatsächlich hat Hana mit ihren Zauberhänden und den wohltuenden Ölen ganz schön gute Arbeit geleistet. Ich habe mich unheimlich wohl gefühlt und konnte sehr gut entspannen - ich bin sicher, dass es sich lohnt, auch ihre Fußreflexzonenmassage oder Ankes ayuverdische Behandlung zu buchen, was ich demnächst sicher machen werde!







Ganz nebenbei habe ich sogar echt hilfreiche Dinge über Faszien gelernt! Schau mal in die Videos unten, dort erfährst du mehr und kannst es sogar selbst nachmachen:

Natürlich habe ich auch gleich mal einen Blick in den Salzraum geworfen, unter dem ich mir, wenn ich ehrlich bin, zuvor gar nicht so viel vorstellen konnte. Das Spannende dort ist, dass die zerstäubten Salze, die aus den Wänden kommen, tatsächlich sehr gesund sind! Wenn du Probleme mit Pollen oder generell mit deiner Lunge hast, erkältet bist, deine Haut verbessern oder einfach nur entspannen möchtest, bietet sich ein Besuch an. Auf den Liegen kannst du es dir mit einem Buch, Musik oder auch schlafend bequem machen und vom Alltag abschalten, die Zeit vergeht wie im Flug!

Das Fazit hast du dir wahrscheinlich schon selbst gezogen und bist schon Feuer und Flamme, dich ebenfalls massieren zu lassen ;-) Solltest du also spontan das Bedürfnis haben oder vom vielen Sitzen im Büro ganz angespannt sein, kann ich dir sowohl latebird für die schnelle Buchung als auch das Salznah als Ort des Geschehens empfehlen.