PHOTO: © Vinyl-terror & -horror

[mysterious music playing]

In the organizer's words:
Eine spektakuläre Mischung aus Kino, Klangperformance und kinetischen Skulpturen: Bekannt für ihre fesselnden Turntable-Konzerte und immersiven, humorvollen, postapokalyptischen Klanginstallationen, zeigt das Künstlerduo Vinyl-terror & -horror mit ihrer aktuellen Arbeit eine spielerische Hommage an die analoge Kunst der Nachvertonung von Filmgeräuschen.

Den narrativen Kern der Klangperformance bildet eine Collage aus gefundenen Filmausschnitten mit Untertiteln für Hörgeschädigte, die verschiedene Geräusche, Stimmungen oder konkrete Handlungen beschreiben. Aus ihrem ursprünglichen filmischen Kontext herausgelöst und neu zusammengesetzt, werden die Filmstills zu einer offenen Erzählung mit unheimlichen Untertönen. Begleitet werden diese filmischen Montagen von einem live gespielten Turntable-Soundtrack und mechanischen "Foley"-Skulpturen, die die in den Untertiteln beschriebenen Geräusche und Klänge dialektisch und humorvoll interpretieren.

[mysterious music playing] spielt mit der Art und Weise, wie wir aus erzählerischen 'Cues' automatisch Bedeutungen und Zusammenhänge konstruieren und erforscht die narrativen Möglichkeiten und Grenzen von Bild, Text und Musik.

---Das Künstlerduo Vinyl-terror & -horror (Camilla Sørensen & Greta Christensen) arbeitet an der Schnittstelle von Klangkunst und bildender Kunst. Vinyl-terror & -horror ist eine Zusammenarbeit zwischen Camilla Sørensen (geb. 1978) und Greta Christensen (geb. 1977), die seit 2001 besteht. Vinyl-terror & -horror arbeitet an der Schnittstelle von bildender Kunst und Musik. Ihre Praxis ist vielfältig und umfasst skulpturale Installationen für Museen und öffentliche Kunstaufträge, Turntable-Performances auf Musik- und Klangkunstfestivals weltweit sowie kompositorische Arbeit für Ensembles für Neue Musik.

Price information:

10.00 - 15.00€

Location

Theater im Delphi Gustav-Adolf-Straße 2 13086 Berlin

Get the Rausgegangen App!

Be always up-to-date with the latest events in Berlin!