Busenfreundin Podcast - Über's Gay-, Bi- und Queer-Sein

Busenfreundin – der Podcast, moderiert von Comedy-Autorin Ricarda, ist ein frischer Infotainment-Podcast, der mit einem Augenzwinkern die Vor- und Nachteile des Gay-, Bi- und Queer-Seins angeht. „Busenfreundin“ ist der erste Comedy-Podcast für die LGBT-Community, aber auch für alle, die Lust auf Unterhaltung haben. In diesem gewitzt-geistreichen Talk-Format begrüßt Ricarda wöchentlich wechselnde Gäste zu spannenden Themen.

 

Moin Moin, liebe Pride-People! Heute geht es bei Busenfreundin um Regenbogenfamilien. Kevin Silvergieter vom Blog "Papapi.de" ist dafür zu Gast (Instagram: @_papapi_). Kevin und sein Mann René haben sich vor einiger Zeit dazu entschieden, Langzeitpflegeeltern zu werden und gaben ihrem Sohn und ihrer Tochter ein neues zu Hause. Wie wird man eine Pflegefamilie? Warum entschieden sich beide gegen eine Adoption und welche Hürden musste das schwule Paar meistern? All' das erfahrt ihr in der heutigen Busenfreundin-Epsiode! ------------- Ihr wollt immer den neusten Gay-Shit aus der Busenfreundin-Welt? Dann klickt hier: www.busenfreundin-magazin.com

TRIGGERWARNUNG: In der aktuellen Episode geht es um Gewalt, Drogen und Prostitution.

Die Lebensrealität von Heidi sieht dunkler aus als die von anderen. Die 35-jährige saß 2,5 Jahre in der JVA Köln ihre Strafe ab. Anklagepunkt: bewaffneter Raubüberfall. In der aktuellen Busenfreundin-Folge spricht Heidi mit Ricarda über ihren Lebensweg, was sie aus der Knast-Zeit gelernt hat und wie sie ihren Weg zurück in die Normalität fand.

Grüßt euch! Heute ist der Berliner Poetry-Slammer Christian Ritter bei Ricarda im Podcast. Der 37-jährige erzählt, wie man Slammer wird, wie sein Outing auf dem Land war und wie er zu Darkrooms steht. Viel Spaß bei Folge 102!

Guten Tag, liebe Community, nicht zuletzt wegen der aktuellen #blacklivesmatter-Bewegung ist es an der Zeit, über Begrifflichkeiten der LGBTI-Szene zu sprechen. Und mit wem könnte man dies besser als mit Fernsehmoderatorin und Autorin Sarah Kuttner?

In der aktuellen Podcast-Episode (AZ: 30.Mai 2020) sprechen Ricarda und Sarah über das eigene Fehlbarsein, Unsicherheiten, Narzismus und den Wunsch, geliebt zu werden. Ein sehr persönliches Podcast-Gespräch mit der Queen of Talk. Und Sarah Kuttner. 

Anlässlich der 100. Podcast-Episode nehmen wir euch mit zur ersten (und letzten) Busenfreundin Gay Late Night Show. Und wer würde sich besser als Talkgast eigenen als jemand der Hetero, Homo, Trans, Bi und alles weitere in sich vereint? Ricarda trifft in dieser Episode auf den Chuck Norris-Schöpfer, auf denjenigen, der Antworten auf alle Fragen liefert. Klickt euch rein

Grüßt euch, liebe Busenfreundin-Hörerinnen und -Hörer! heute ist Riccardo Simonetti bei "Busenfreundin" zu Gast. In der heutigen Folge spricht Ricarda mit dem Entertainer und (Kinderbuch-)Autor über Fashion in der Jugend, Mobbing und die ausgebaute Küche in Riccardos Wohnung! Viel Spaß bei Folge #99! 

Hallo liebe Glitzer-Gays, heute ist Anja Rützel (Instagram: @arnjarrr), Deutschlands wohl bekannteste Trash-Kolumnistin, zu Gast bei Busenfreundin. Wie der studierten Kulturwissenschaftlerin der Sprung von der "Financial Times" zu den unterhaltsamsten Trash TV-Kolumnen des Spiegels gelangte, erzählt sie in der heutigen Episode. Ricarda sprach mit der Wortspiel-Akrobatin außerdem über präparierte Dachse auf Schreibtischen, ihre Bücher (u.a. "Lieber allein als gar keine Freunde" sowie "Schlafende Hunde"), Bums-Material in Reality TV-Shows und - natürlich! - "Prince Charming"! Studien belegen: Wer das nicht hört, kauft auch das Wendler-Parfüm!

Hallööchen,

heute wird es politisch bei Busenfreundin, denn Ricarda hat sich die Frau eingeladen, die als jüngste Abgeordnete in das Europäische Parlament einzog: Terry Reintke (@terry_reintke). Hier kämpft sie seit 2014 unter anderem für LGBT-Rechte. In dieser Podcast-Episode geht es unter anderem um die LGBT-freien Zonen in Polen, belgisches Bier und Lady Gaga. Außerdem verrät uns Terry, was das gayste an ihr ist, warum sie den Ruhrpott liebt und in welcher Beziehung sie zu Ricarda steht (FUN FACT!). Klickt euch in diese grüne Folge! 

Grüßt euch! Kai (Sputnik Pride Podcast/ @thatiskai) und Ricarda sind heute ausnahmsweise mal der Günther Wallraff und die Antonia Rados der Podcastwelt. Grund: Sie gehen in der Epsiode der Frage nach, ob ihre Kindheitshelden Bibi Blocksberg und Spongebob Schwammkopf wirklich Gay sind. Ihre LGBT-Thesen untermauern sie mit mittelguten Argumenten, wahllos herangezogenen Beweisen und gehaltlosen Fakten.

Außerdem wird bekannt, wie die Bibi Blocksberg-Produktionsfirma "Kiddinx" zur Integration von LGBT-Charakteren in ihren Hörspielen steht.

Lasst euch diese Folge nicht entgehen! 

Heute trifft buntes Konfetti auf schwarzes Konfetti, denn die Mädels des Lifestyle-Podcasts "Schwarzes Konfetti" sind zu Gast in diesem zweiten Teil der Crossover-Folge. Zentrales Thema: Selbstständigkeit, Hierarchie im Job und Kreativität. Klickt euch in den ersten Teil des Podcasts der Mädels und hört euch dann genüsslich Teil 2 an! Lohnt sich!

Guten Tag zusammen,

heute begrüsst Ricarda im Podcast Jannina. Die Busenfreundin-Hörerin hatte Ricarda geschrieben, um über ihre Asexualität zu berichten. Rund 1% der Weltbevölkerung definiert sich selber als "asexuell". Was solch eine Sexualität für Auswirkungen auf das gesamte Leben mitsichbringt - heute in dieser Episode!

Grüßt euch, liebste Regenbogen-Randgruppe! Apropos! Heute spricht Ricarda mit Martino (@Marti.no_fox) aus München, der Inkarnation einer Randgruppe: Gay, behindert, Ausländer. Der 34-jährige Italiener ist seit seiner Geburt körperlich behindert. Bei seiner (äußerst seltenen) Behinderung handelt es sich um eine sogenannte "Fibulaaplasie", bei der beide Wandebeine fehlen. Wie findet man sich in der LGBT-Welt zurecht, die den Fokus (oft) stark aufs Äußere legt? Eine packende Folge mit einem tollen Mann, der über ein wichtiges Thema spricht und dabei eines nie verliert: den Humor. 

Grüßt euch! Heute bei Busenfreundin zu Gast: Lea Mirzanli (@leamirzanli). In der heutigen Folge erklärt die 20-jährige Schauspielerin Ricarda das Phänomen "TikTok". Im Abschluss erklärt Ricarda Lea "Knuddels", das WhatsApp der Alten. Außerdem Thema dieser Episode: gescheiterte Flirtversuche, Kindergeburtstage und Fangirling. Freut euch auf eine echt witzige Folge - made in Berlin!

Liebe Community, die heutige Episode behandelt ein ernstes und zugleich wichtiges Thema: psychischer Druck durch das Verstecken der eigenen Homosexualität. Ricarda begrüßt heute die 26-jährige Agenturleiterin Qendresa aus Köln (@qen_drees). Sie berichtet von ihrem steinigen Weg hin zum Busenfreundin-Dasein. Diese Zeit ist geprägt von vielen dunklen Momenten. So erlitt Qendresa beispielsweise einen Schlaganfall, ausgelöst durch den emotionalen Druck, Teile ihrer Identität verstecken zu müssen. Wie sie ihre Freiheit gefunden hat, erzählt sie heute offen und transparent bei Busenfreundin. Eine bewundernswerte, starke und vor allem inspirierende Frau! 

Tja, was soll man sagen? Ricarda hat sich Deutschlands krasseste Sex-Talker eingeladen und spricht mit ihnen über...? Haustiere! Apotheken-Umschau! Diddli-Blätter! Diese Folge wird ein wenig anders als jene, die ihr von den (Po-)Podcastern kennt! Freut euch auf die unsexuellste Episode mit den großartigen Herren von "Schwanz&Ehrlich"!

Fake News, Bilder leerer Supermarkt-Regale und Klopapier-Berge haben die Social Media-Welt im Griff. Man hört überall den Namen "Corona" und empfindet gar keine positive Bier-Assoziation mehr. Grund genug für uns, eine Sonderfolge zum Virus rauszubringen. In der heutigen Busenfreundin-Episode klärt Ricarda über den Virus auf, gibt Infos zum richtigen Niesen und klärt mit Ärztin Maya Fehling Fragen zu COVID-19. Maya beantwortet die Frage, warum einige Ärzte die LGBT-Community als "Risikogruppe" innerhalb der Corona-Krise einstufen. Alles jetzt in Episode #89! STAY GAY, STAY HEALTHY!

Hällöchen-Piccolöchen! Heute bei Busenfreundin am Start: Mode- und Lifestyle-Influencerin Jasmin van Sheen. Die 29jährige Storemanagerin aus Köln kennt sich mit den Modetrends der Busenfreundin-Szene besonders gut aus. Darum reden sie und Ricarda heute (besonders klischee-ig!) über Croptops, Ripped-Jeans und Pumps. Also, zieht euch (warm) an für diese stylische Folge!

Heute zu Gast bei Busenfreundin: Sängerin und Songwriterin Wilhelmine (@Wilhelminesmusik). Die Berlinerin bezeichnet ihren Musikstil selber als "Selflove"-Pop und berührt mit ihren Liedern nicht nur die Gay-Community. In der heutigen Episode (am Weltfrauentag!) redet "Willi" mit Ricarda unter anderem über ihre neue Single "Meine Liebe", Abseits im Fußball, Hühner, YouTube und Karneval. Klickt euch rein. Liebe für die Ohren.

Heute begrüßt Ricarda eine bekannte Stimme im Podcast: Maike Johanna Reuter ist am Start und berichtet von ihrem neuen Arthouse-Kinofilm "Kahlschlag". Außerdem Thema: Girlspreading, homosexuelle Pandas mit Ticks und Playboy-Bunnies. Klickt euch rein in diese kurzweilige, brandneue Episode!

Vermutlich ist es eines der spannendsten Themen, über die je bei Busenfreundin gesprochen wurde. Busenfreundin-Hörerin Kathrin erzählt in dieser Podcast-Episode über ihre Erfahrungen, die sie in ihrer 8-monatigen Konversionstherapie machte. Zeitsprung ins Jahr 2020: Die 23-jährige ist heute glücklich mit einer Frau verheiratet und Mutter einer Tochter. Fragen? Viele! Hört jetzt in diese Folge und werdet ähnlich sprachlos sein wie Ricarda. Eine virtuelle Verbeugung für Dich, Kathrin!

Tag zusammen! Heute mal ein weniger lustiges, aber wichtiges Thema. Die Schweizer Fotojournalistin Elisabeth Real ist im Podcast zu Gast. In ihren Fotoarbeiten porträtiert sie Lesben aus Townships in Südafrika. Im Mittelpunkt ihrer Recherchen: "Corrective Rapes" (zu deutsch: "heilende Vergewaltigungen"). Dieser Begriff beschreibt Vergewaltigungen von homosexuellen Menschen, mit der Absicht, dadurch die sexuelle Orientierung des Opfers zu ändern. Zu diesem Thema hat Elisabeth mit Betroffenen in Südafrika gesprochen. Im Podcast erzählt sie Ricarda von ihren Erfahrungen. Ein spannendes, aber trauriges Thema...

An diesem Sonntag gibt es wieder Profi-Content! 1Live-Stimme und Rundfunkjournalist (steht so bei Wikipedia!) Benni Bauerdick (@bennibauerdick) ist diese Woche Ricardas Talkgast. In dieser Episode gibt er Einblicke in sein Outing, erzählt bei einem Kölsch, warum es ihm so viel Spaß macht für die WDR-Sendung "Kölner Treff" zu arbeiten und was ihm seine Oma bei einem Gesellschaftsspiel als Message mitgab. Außerdem erfahrt ihr, welches GAYschenk er zu der Podcast-Aufzeichnung mitbrachte. Also, hört rein und zeigt diese Episode euren Großeltern!

Grüßt euch, liebe Community! Heute ist das Multitalent Shamila Lengsfeld bei Ricarda zu Gast. Die Filmemacherin hat sich auf LGBT-Content in Science Fiction-Formaten spezialisiert. Heute redet sie im Podcast darüber, wie es dazu kam, dass sie sich auf dieses Genre spezialisiert hat. Außerdem diskutieren die beide, wie ein Format mit Busenfreundinnen aussehen könnte. Eine grandiose Folge mit einer kreativen Busenfreundin-Regisseurin.

Hossa! In der heutigen Episode trifft Ricarda die ehemalige Profifußballerin Anja Mittag. Die gebürtige Chemnitzerin spielte in diversen deutschen Fußballvereinen und gewann mit ihrem Damenteam sowohl einen Europa- als auch Weltmeistertitel. Diese Folge wird sportlich!

Grüßt euch, ihr Lieben! Heute ist bei Busenfreundin eine Dame zu Gast, die den "Modern Finger Style" beherrscht. Und Gitarre spielt sie auch super! Die Gitarristin und Musikerin Sophie Chassé erzählt in der heutigen Episode, welchen Vorurteilen man als bisexuelle Frau ausgesetzt ist, welche Musiker-Klischees stimmen und warum sie vieles in ihren Songs verarbeitet.

Society-Experte, Moderator und Entertainer. Dies sind nur wenige Bezeichnungen für den heutigen Busenfreundin-Gast Ralph Morgenstern. Ricarda trifft heute auf den Mann, den viele aus der ZDF-Sendung "Kaffeeklatsch" kennen. Lena Meyer-Landrut, Mark Forster und tausende Klischees spielen in der heutigen Episode eine Rolle. Aber es geht auch um die Frage: "Könnte Elisabeth II eine Busenfreundin sein?" Freut euch auf ein buntes Feuerwerk an Themen! Los gayt's! ----------- Busenfreundin Tour-Termine: www.busen-freundin.de

Happy NEW GAY!

Wenn die LGBT-Podcast-Versionen von Frauke Ludowig und Kena Amoa zusammensitzen, geht es insbesondere um die Frage, warum Britney Spears oder Aaron Carter verstörenden Instagram-Content hochladen. Ricarda begrüßt heute im Podcast Berry, Deutschlands erfolgreichsten LGBT-Blogger. Unter dem Synonym "Hollywood Tramp" trifft er regelmäßig Stars und Sternchen zum Interview. Zuletzt Tokio Hotel und Adam Lambert. Dennoch werden auch nachdenkliche Themen angesprochen. Aber hört selbst! Ab gayt's!

Willkommen zurück aus den Weihachtstagen! Wir haben euch seinerzeit aufgerufen, uns eure Gayschichte im Podcast zu erzählen. Den Anfang macht Verena aus der Nähe von Regensburg. Sie und ihre beiden Geschwister haben sich als homosexuell geoutet. Und das in einem kleinen bayrischen Dorf. Eine interessante Folge mit einer selbstbewussten Frau, die sich zur Aufgabe gemacht hat, andere darin zu motivieren, zu sich selbst zu stehen! -------- Busenfreundin ist ab Frühjahr 2020 auf Tour. Tickets: www.busen-freundin.de

#76 Ho Ho Homoheilung!

Hallo, ihr Lieben! Heute geht es im Podcast um Homoheilung bzw. "Konversionstherapien". Das neue Gesetz zum Verbot von Konversionstherapien greift voraussichtlich Mitte des kommenden Jahres und heute besprechen wir , was diese "Therapien" beinhalten, was sie bewirken und hinterfragen...zur Abwechslung mal nichts. Außerdem hat Ricarda seinerzeit einen selbsternannten Homoheiler für den Podcast angefragt. Seine Reaktion auf die Anfrage und was seine Antwortmail noch enthielt - heute in Episode #76!

Ein kurzer Rückblick auf die Premiere von Busenfreundin LIVE, die Tourankündigung und Hörerstimmen - all das in der neuesten Episode eures LGBT-Podcasts. Danke für all eure Einsendungen! Let's go!