Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Filmforum im Museum Ludwig

Heimat ist ein Raum aus Zeit - Edimotion

Thomas Heise folgt den biografischen Spuren seiner zerrissenen Familie über die Weltkriege, den Holocaust, die DDR bis zur Nachwendezeit hinweg. Große Lieben, politische Verbrechen, Schweigen zwischen Generationen, individuelles Ringen mit Kunst und System werden sicht- und hörbar. Eine Collage aus Korrespondenzen, Tagebüchern, Schulaufsätzen, Notizen und Fotografien in Kombination mit Aufnahmen der erwähnten Orte und Landschaften, Bildern von Zügen, Siedlungen, Schichtungen, Bewegungen und Rissen lässt das Familienporträt über vier Generationen zur philosophischen Reise durch Zeit und Raum werden.

In Anwesenheit des nominierten Editors und anschließendem Filmgespräch

DE, AT 2019. Montage: Chris Wright. Regie, Buch: Thomas Heise. Kamera: Stefan Neuberger. Ton: Johannes Schmelzer-Ziringer. Produktion: ma.ja.de. filmproduktions GmbH, Navigator Film.
218 Minuten. GMfilms. Kinostart: 26.09.2019.

Edimotion - 20. Festival für Filmschnitt und Montagekunst

https://www.edimotion.de/

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Die besten Rausgeh-Tipps in der

Rausgegangen App!

Das sagt der Veranstalter:

Thomas Heise folgt den biografischen Spuren seiner zerrissenen Familie über die Weltkriege, den Holocaust, die DDR bis zur Nachwendezeit hinweg. Große Lieben, politische Verbrechen, Schweigen zwischen Generationen, individuelles Ringen mit Kunst und System werden sicht- und hörbar. Eine Collage aus Korrespondenzen, Tagebüchern, Schulaufsätzen, Notizen und Fotografien in Kombination mit Aufnahmen der erwähnten Orte und Landschaften, Bildern von Zügen, Siedlungen, Schichtungen, Bewegungen und Rissen lässt das Familienporträt über vier Generationen zur philosophischen Reise durch Zeit und Raum werden.

In Anwesenheit des nominierten Editors und anschließendem Filmgespräch

DE, AT 2019. Montage: Chris Wright. Regie, Buch: Thomas Heise. Kamera: Stefan Neuberger. Ton: Johannes Schmelzer-Ziringer. Produktion: ma.ja.de. filmproduktions GmbH, Navigator Film.
218 Minuten. GMfilms. Kinostart: 26.09.2019.

Wann?

24. Okt. 2020, 13:00 Uhr

Wo?

Filmforum NRW
Bischofsgartenstr. 1
5 Minuten von der Haltestelle Dom/Hbf (Linien 5, 16, 18)

Wieviel?

6,00 € / 7,00 €